Projekte » Technikmesse » Technikmesse 2012 » Fachschule Bautechnik » Wohn- und Geschäftshaus

Wohn- und Geschäftshaus

CREATEAMPLAN - Bauen mit Ideen

Wohn- und Geschäftshaus im Künhok

„Ein Projekt ist ein einmaliges Vorhaben, das aus einem Satz von abgestimmten, gelenkten Tätigkeiten mit anfangs- und Endtermin besteht und durchgeführt wird, um unter Berücksichtigung von Zwängen bezüglich Zeit und Ressourcen ein Ziel zu erreichen.“ (Definition Wikipedia)

Mit dieser Definition für „Projekt“ ist genauestens unsere Arbeit während der letzten zehn Wochen beschrieben. Am 13.02.2012 haben wir begonnen einen gemeinsamen Nenner nach den Vorgaben der Projektleitung in unserer Gruppe zu finden.

Unsere durch die Projektleitung und uns Studierenden gemeinsam festgelegte Gruppe besteht aus:

Wolfgang Kößer

Andreas Kellermann

 Jens Lating      
Wolfgang Kößer                            Jens Lating                                 Andreas Kellerman

die alle in ihrem bisherigen beruflichen Werdegang in der Holzbaubranche tätig waren und dort auch zahllose Erfahrungen in verschiedensten Situationen im Betrieb als auch auf der Baustelle sammeln konnten. Dieses know- how gepaart mit dem in den vergangenen 3 Semestern erlernten Wissen, zeigte sich in allen Bereichen der Projektanforderungen von Anfang an als besonders förderlich. Von Beginn an war uns die Teamarbeit in unserem Planteam außerordentlichCREATEAMPLAN  wichtig, sodass auch jeder seine Erfahrungen in jedem Bereich einbringen konnte und sollte.

Dieser Grundgedanke des Miteinanders, eine angestrebte Kreativität und die planerische Destination manifestierten alsbald den Namen unserer Planungsgruppe.

Wir sind überzeugt bei unserer Planung ein durchdachtes Wohn- und Geschäftshaus konzipiert zu haben, welches die Anforderungen an modernes Wohnen in höchstem Maße befriedigt. 

Auf den folgenden Seiten wird Ihnen ein Auszug unserer Planung illustrativ dargestellt.