Projekte » Technikmesse » Technikmesse 2012 » Fachschule Elektrotechnik » Dornieden - Langgutlager

Dornieden Anlagentechnik

Langgutlager

Dornieden_logo1.jpg

Projektarbeit:

Programmierung und Visualisierung eines Langgutlagers

Bei Dornieden entstehen für den deutschen und internationalen Mart Produkte, wobei der High-Tech- orientierte Maschinen- und Anlagenbau zu der Basis der Produktpalette gehören. Hierbei wird mit den modernsten Bearbeitungsmaschinen der neusten Generation gearbeitet.

 

Im Bereich des Zuschnittes befindet sich ein Langgutlager, worin z.B. Rohrmaterial, Flacheisen, Winkelprofile gelagert sind.

Dieses Lager verfügt über zwei Hubwerken mit jeweils 26 Kassetten.

 Dornieden01.jpg

 

Da das aktuelle PLC-Programm mit Siemens Step7 V5.4 programmiert wurde und nun modernisiert und zusätzlich die Bedienung vereinfacht werden soll, wird das komplette Projekt überarbeitet. Folgende Maßnahmen werden getroffen:

· Ersetzen der alten CPU durch eine Neue mit Ethernet Schnittstelle

· Ersetzen des alten Operation Panels durch einen neuen Panel PC

· Das Neuzeichnen des Schaltplanes und auf Werksstandart EPLAN P8 2.0 ändern

· Die Neuprogrammierung der Anlage im Siemens TIA Portal V11

· Erstellung der Visualisierung im Siemens TIA Portal V11

 

 

Projektteilnehmer:

S. Gerdes

C. Achteresch

J. Schwitte