Vertretungsplan

Den aktuellen Vertretungsplan finden Sie hier >>

Termine


Terminplan >>

News

Infoabend am 21.11.2017
Für Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klasse mit ihren Eltern findet am Dienstag , den 21.11.2017 ein Infoabend statt. ...weiterlesen

Vernissage "Gib uns(erer Zukunft) ein Gesicht" am Freitag, 17. November 2017
...weiterlesen

Schulbeginn nach den Ferien
Am Mittwoch den 30.08.2017 begrüßen wir unsere neuen Schüler ab 8:00 in der Aula. Weitere Informationen zum genauen Ablauf folgen noch. Achtung! Für Vollzeitklassen der Mittel und Oberstufe beginnt der Unterricht erst am Donnerstag den 31.08.2017! ...weiterlesen

Projekte » Technikmesse » Technikmesse 2012 » Fachschule Elektrotechnik » A. Gebert - Bohrwerkautomatisierung

A. Gebert

Automatisierung eines Bohrwerks

Gebert_Logo1.bmp

Projektarbeit:

Umbau und Automatisierung eines Scharmann Bohrwerkes FB 90

 

Bei der Firma A. Gebert Maschinenservice GmbH werden wir ein manuelles Bohrwerk, in ein voll automatisches CNC-Bohrwerk umbauen.

A.Gebert Maschinenservice GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit Standtort Borken, welches schon nun seit 27 Jahren qualitativ hochwertige Arbeit leistet. Zu den Aufgabenbereichen des Unternehmens gehören:

-Automatisierung,

-Wartung,

-Reparatur,

-sowie den Service von CNC Werkzeugmaschinen

 im Mechanischen Bereich als auch im Elektrischen Bereich.

 

 Gebert_01.JPG

Abb.1 A.Gebert Maschinenservice GmbH

 

Veranlassung der Automatisierung ist es höhere Stückzahlen und genauere Ergebnisse zu erzielen. Somit soll das Borhwerk mit einer neuen Fanuc Steuerung automatisiert werden. Die Positionstoleranz der Achsen liegt bei +/- 0,01mm. Folgende Arbeitsprozesse gehören zu unseren Aufgaben:

1. Demontage der alten nicht mehr gebrauchten Komponenten

2. Feststellen und Dimensionierung der neuen benötigten Komponenten

3. Montage der Servo- Motoren und Regler an dem Bohrwerk sowie im Bedienpult

4. Erstellen der PLC mittels Fanuc Software sowie erstellen der Schaltpläne mit WSCad

5. Parametrierungen der Servo Encoder und der I/O Baugruppen

6. Ist-/Soll-Anzeigen u. Meldungen via Display

7. Kontrolle der Funktion und der Sicherheitsvorkehrungen mit abschließender Inbetriebnahme

 

Gebert_02.jpg

Abb.2 Scharmann Bohrwerk FB 90

 

Projektteilnehmer:

Moritz Gebert

René Bußkamp

Dirk Homann