Vertretungsplan

Den aktuellen Vertretungsplan finden Sie hier >>

Termine


Terminplan >>

News

Pictorius Windkoffer im Praxistest an der Martin Luther Grundschule
Im Rahmen einer erstmaligen schulischen Kooperation haben „große“ Schülerinnen und Schüler des Pictorius-Berufskollegs Coesfeld aus dem Bildungsgang Gestaltungstechnik mit den „kleinen“ Schülerinnen und Schülern der Martin-Luther- Grundschule begeistert zusammengearbeitet. ...weiterlesen

Technik EXPO 2018
Die Fachschulen für Bautechnik / Elektrotechnik / Metalltechnik präsentieren am Sonntag den 22. April 2018 zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr ihre Projekte der Öffentlichkeit. ...weiterlesen

Öffnungszeiten des Schulbüros in den Osterferien
Wichtiger Hinweis: Das Schulbüro ist in den Osterferien wegen Umbaumassnahmen geschlossen. ...weiterlesen

Projekte » Technikmesse » Technikmesse 2017

Technikmesse 2017

Die Fachschulen für Bautechnik / Elektrotechnik / Maschinenbautechnik präsentieren ihre Projekte der Öffentlichkeit

Die Abschlussprojekte der Studierenden der Fachschule für Technik lassen die enge Verbindung des Pictorius-Berufskollegs mit Unternehmen des Westmünsterlandes lebendig werden.

In diesem Jahr präsentieren die Studierenden Projekte zu den Themen:

• Industrie 4.0 und Automatisierungstechnik

• Umwelt- und Energietechnik

• Anlagen- und Sondermaschinenbau

• Vorrichtungsbau

• Wohnungsbau

Für diese unterschiedlichen technischen Anforderungen entwickeln unsere Studierenden kreative und marktfähige Lösungen.

Lassen Sie sich überraschen!

Auf der Technikmesse 2017 die im Pictorius Berufskolleg stattfinden wird, stellen die Schülerinnen und Schüler der Fachbereiche Bautechnik, Elektrotechnik und Maschinentechnik ihre Abschlussarbeiten der Öffentlichkeit vor.

Überblick über die Projekte im Fachbereich Bautechnik 

Fachschule Bautechnik


Überblick über die Projekte im Fachbereich Elektrotechnik

Fachschule Elektrotechnik

 

Überblick über die Projekte im Fachbereich Maschinenbautechnik

Fachschule Maschinenbautechnik

Projektvorstellung:

  • am Donnerstag, den 27.04.2017 ab 16:00 - 20.00 Uhr für das interessierte Fachpublikum

 

  • am Sonntag, den 30.04.2017 ab 11:00 - 17.00 Uhr für die interessierte Öffentlichkeit