Vertretungsplan

Den aktuellen Vertretungsplan finden Sie hier >>

Termine


Terminplan >>

News

Technik EXPO 2018
Die Fachschulen für Bautechnik / Elektrotechnik / Metalltechnik präsentieren am Sonntag den 22. April 2018 zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr ihre Projekte der Öffentlichkeit. ...weiterlesen

Öffnungszeiten des Schulbüros in den Osterferien
Wichtiger Hinweis: Das Schulbüro ist in den Osterferien wegen Umbaumassnahmen geschlossen. ...weiterlesen

Gestaltertag 2018
Die Gestaltungstechnischen Assistenten/-innen des Pictorius Berufskollegs laden alle Interessierten zum „Gestaltertag“ unter dem Motto "DESIGNBLICK" ein. ...weiterlesen

Projekte » Technikmesse » Technikmesse 2016 » Fachschule Elektrotechnik » Maschinenfabrik KEMPER GmbH und Co. KG Einrichtung eines Prozessleitsystems

Maschinenfabrik KEMPER GmbH und Co. KG

Einrichtung eines Prozessleitsystems

Kemper_LOGO.jpg

Maschinenfabrik KEMPER GmbH und Co. KG

Industrie 4.0

 

Projektarbeit:

Einrichtung eines Prozessleitsystems bei der Maschinenfabrik KEMPER GmbH und Co. KG

Bei der Maschinenfabrik KEMPER GmbH und Co. KG soll ein Prozessleitsystem eingeführt werden. Momentan ist noch kein Prozessleitsystem vorhanden. Dieses soll jedoch in Zukunft eingeführt werden. Der Grundstein hierfür, soll durch diese Projektarbeit gelegt werden. Deshalb müssen erst einmal zwei Anlagen, durch uns, in das Prozessleitsystem eingeführt werden. Die restlichen Produktionsanlagen können in Modulbauweise hinzugefügt werden. Mit dem Prozessleitsystem sollen prozessrelevante Informationen schneller zur Verfügung stehen um Maschinenausfallzeiten zu reduzieren und Fehler schneller zu beheben. Diese Informationen sollen fertigungsübergreifend zur Verfügung stehen, sprich von jedem Rechner des Unternehmens. Zudem soll die Möglichkeit bestehen, sich jeder Zeit einen Bericht von bestimmten Daten ausdrucken zu lassen.

Kemper_01.jpg 

Projektteilnehmer:

Felix Pauly

Christoph Wenning

Nils Temminghoff