Vertretungsplan

Den aktuellen Vertretungsplan finden Sie hier >>

Termine


Terminplan >>

News

Technik EXPO 2018
Die Fachschulen für Bautechnik / Elektrotechnik / Metalltechnik präsentieren am Sonntag den 22. April 2018 zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr ihre Projekte der Öffentlichkeit. ...weiterlesen

Öffnungszeiten des Schulbüros in den Osterferien
Wichtiger Hinweis: Das Schulbüro ist in den Osterferien wegen Umbaumassnahmen geschlossen. ...weiterlesen

Gestaltertag 2018
Die Gestaltungstechnischen Assistenten/-innen des Pictorius Berufskollegs laden alle Interessierten zum „Gestaltertag“ unter dem Motto "DESIGNBLICK" ein. ...weiterlesen

Beschreibung des Soll-Zustandes

 

In Zukunft soll das Schüttgut von der Abfüllanlage anhand von Kippmulden in einen Flaschenschacht geschüttet werden. Der Flaschenschacht führt in den Außenbereich. Dort soll das Schüttgut durch einen Schredder zerkleinert werden. Danach muss das Wasser vom Schüttgut getrennt werden. Anschließend soll das Schüttgut durch ein Fördersystem in einen Container transportiert werden. Eine Wasserspülung ist in die Anlage zu integrieren. Die Anlage soll während des Betriebs nicht von unbefugten Personen begehbar sein. Außerdem sind die allgemeinen Sicherheitsbestimmungen zu beachten. Hauptsächlich soll Edelstahl verbaut werden. (1.4301)

 

Die Anlage ist mit einer kompletten Steuerung auszuführen, die folgenden Umfang hat:

- SPS Steuerung

- Bedieneinheit an der neuen Entsorgungsöffnung , welches folgende Funktionen hat:

- Systemsteuerung

- Wartung

- Einzelansteuerung der Anlage

- Parametereinstellungen