Projekte » Technikmesse » Technikmesse 2015 » Fachschule Elektrotechnik » Privater Auftraggeber Energiebilanz von Haus und Hof

Privater Auftraggeber

Energiebilanz von Haus und Hof

 

Projektarbeit:

Energiebilanz von Haus und Hof

Das Projetteam "Energiebilanz Haus und Hof" hat den Auftrag eine Energiebilanz über den täglichen, wöchentlichen, monatlichen und jährlichen Energieverbrauch und Energieerzeugung zu ermöglichen.

Es sollen zwei Wechselrichter für eine Photovoltaikanlage ausgelesen werden, um dort die Energieerzeugung festzustellen. Hierzu stehen Wago SPS 750-841 zur Verfügung. Anhand von auslesbaren Stromzählern und einer Strommessklemme der Firma Wago kann der Verbrauch von Strom ausgelesen werden. Hieraus folgt dann eine Bilanz ob stündlich, täglich, wöchentlich und jährlich Strom erzeugt wurde oder Strom aus dem öffentlichen Netz bezogen worden ist. Zusätzlich lassen sich hier auch Werte ermitteln wo und wann am meisten Strom verbraucht wird.

Ein Auszug weiterer Auslesungen und Ermittlungen sind:

- Auslesen von Öl-Verbrauch durch den Heizungsbrenner

- Auslesen von Wärmemengenverluste der Heizung

- Auslesen von Wasserverbrauch

- Auslesen von Raumtemperaturfühler über ein 1-Wire Bus-System

- Alarmzustände ( z.B. Hitzeentwicklung, Störungen, etc. )

Zukünftig sollen diesen Daten durch den Nutzer über das Internet weltweit über mehrere Peripheriegeräte ( Smartphone, PC, Laptop, Tablet-Pc, etc. ) auslesbar und darstellbar sein. Zur Visualisierung steht das Programm X-Home der Firma X-Solution zur Verfügung.

 

 

Projektteilnehmer:

Fachschüler Elektrotechnik:

Christian Ridder, Sven Schumacher