Projektbeschreibung

Entgratet werden soll die Zahnkontur innenverzahnter Zahnringe von beiden Seiten. Das Ablagesystem für das Werkstück soll variabel gestalltet werden, um alle Durchmesser abdecken zu können. Der Entgratvorgang soll in einer Lage, d.h. ohne zusätzlichen Wendevorgang möglich sein. Die Genauigkeiten der zu bearbeitenden Zahnräder können durch verschiedene Vorbearbeitungen hinsichtlich des anzunehmenden Aufmaßes schwanken . Die Entgrateinheit muss diesen verschiedenen Aufmaßen im Bearbeitungsprozess gerecht werden. Insgesamt soll ein möglichst platzsparendes Konzept erarbeitet werden.

 

 

 

 

Zurück