Projektergebnis

Börger GmbH - Schneckenschweißanlage

Hier einige Teilbilder unserer Schneckenschweißanlage.

 

Die Schweißpistole wird in 45° Winkel in der Schweißkehle positioniert. Der taktile Sensor erkennt die Schneckenflanke und den Welleninnendurchmesser und regelt den Vorschub.

Der Schweißbrenner kann in der Vorrichtung um 90° gedreht werden. Somit können beide Schneckenflanken verschweißt werden ohne die Welle umzuspannen.

 

Die Schweißnaht ist sehr sauber und frei von Verwackelungen.

 

Der Schweißablauf