Vertretungsplan

Den aktuellen Vertretungsplan finden Sie hier >>

Termine


Terminplan >>

News

Technik EXPO 2018
Die Fachschulen für Bautechnik / Elektrotechnik / Metalltechnik präsentieren am Sonntag den 22. April 2018 zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr ihre Projekte der Öffentlichkeit. ...weiterlesen

Öffnungszeiten des Schulbüros in den Osterferien
Wichtiger Hinweis: Das Schulbüro ist in den Osterferien wegen Umbaumassnahmen geschlossen. ...weiterlesen

Gestaltertag 2018
Die Gestaltungstechnischen Assistenten/-innen des Pictorius Berufskollegs laden alle Interessierten zum „Gestaltertag“ unter dem Motto "DESIGNBLICK" ein. ...weiterlesen

Schmitz Cargobull AG

Firmenprofil der Firma Schmitz Cargobull AG

http://truckfocus.pl/media/img/article/0/0/6/1/4/0/4fc34836a8e2enaczepa.jpg

 

Die Schmitz Cargobull AG mit Unternehmenssitz im nordrhein-westfälischen Horstmar

ist der europaweit größte Hersteller von Sattelzugaufliegern. Gegründet wurde

das Unternehmen bereits im Jahre 1892 durch Melchior Schmitz als Wagenschmiede

und wuchs in den über 100 Jahren Firmengeschichte zu einem international agierenden

Unternehmen. Mittlerweile fertigt die Schmitz Cargobull AG an 5 Produktionsstandorten

in Deutschland (Altenberge, Vreden, Gotha, Toddin und Berlin), sowie in

Panevežys (Litauen) und Zaragoza (Spanien) Sattelauflieger für den europäischen

Markt.

Im gesamten Konzern sind derzeit über 3000 Mitarbeiter an den Standorten beschäftigt.

Im Geschäftsjahr 2011/2012 lag der Konzernumsatz bei über 1,6 Milliarden Euro,

investiert wurden widerrum knapp 20 Millionen Euro in die Standorte. Im November

2012 kündigte die Schmitz Cargobull AG zudem an, mit der Dongfeng Motor Group,

einem der drei großen LKW - Herstellern in China in Zukunft enger zusammen zu

arbeiten und sichert sich dadurch den Einstieg in den chinesischen Markt. Erste Testfahrzeuge

speziell für den chinesischen Markt werden derzeit ausgiebig getestet und

sollen 2014 vom Band rollen.

 

Website: http://www.cargobull.com/de/index.php