Projekt " Ferienhaus "

 

 

 

 

Geplant wurden drei Gebäude als "moderne Strandvillen" für eine Golfanlage in Diedrichshagen an der Ostsee. Die Gebäude sollen als Ferienanlage mit je fünf Ferienwohnungen für Golfgäste dienen. Im oberen Geschoss wurden in jedem Gebäude eine großzügige Wohnung zur Eigennutzung für die jeweiligen Investoren geplant. Unter Berücksichtigung der Vorgaben aus der Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern und der Hansestadt Rostock wurden im Erdgeschoss Abstellflächen für die jeweiligen Wohneinheiten errichtet, die wiederum unter Umständen zu eine weitere Wohnung ausgebaut werden könnten. Eine Unterkellerung ist nicht vorhanden.

Nebenanlagen sind in diesem Bereich nicht gestattet, somit sind die Müllbehälter außerhalb der Gebäude geplant worden. Abstellflächen für PKW sind am vorhandenen Parkplatz im Klubhaus-Bereich ausreichend gedeckt.