Vertretungsplan

Den aktuellen Vertretungsplan finden Sie hier >>

Termine


Terminplan >>

News

Infoabend am 21.11.2017
Für Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klasse mit ihren Eltern findet am Dienstag , den 21.11.2017 ein Infoabend statt. ...weiterlesen

Vernissage "Gib uns(erer Zukunft) ein Gesicht" am Freitag, 17. November 2017
...weiterlesen

Schulbeginn nach den Ferien
Am Mittwoch den 30.08.2017 begrüßen wir unsere neuen Schüler ab 8:00 in der Aula. Weitere Informationen zum genauen Ablauf folgen noch. Achtung! Für Vollzeitklassen der Mittel und Oberstufe beginnt der Unterricht erst am Donnerstag den 31.08.2017! ...weiterlesen

Lichtgitter

Entwicklung und Automatisierung einer Längssäge

 

Lichtgitter01.jpg

Entwicklung und Fertigung einer halbautomatischen Säge zum Schneiden von Gitterrosten.

 

Aufgabe ist es, eine Längssäge zu entwickeln, welche in eine bestehende Fertigungsstraße eingebunden wird.

Die Säge soll einfach zu bedienen sein, Schnittdaten von einem Leitserver automatisch verarbeiten und die entsprechenden Sicherheitskategorien einhalten. Des Weiteren sind An- und Abförderungsbänder anzulegen und anzusteuern. Über eine Nadelprägeinheit sollen mehrere Ziffern, die ebenfalls der Leitserver bereitstellt, seitlich in das Gitterrost eingeprägt werden. Es ist eine Taktzeit von 50 sec. für zwei Schnitte durch einen Rost von 1500 mm Länge und für den An- und Abtransport einzuhalten.

Zur Steuerung wird eine Siemens 315-2DP mit angebundenem 10 Zoll Touch-Panel eingesetzt. Die Kommunikation zum Server erfolgt über eine Siemens CP 341 für TTY-Signal.

Das Technikerprojekt besteht darin, die Steuerung der Säge mit Hand-, Automatik- und Reparaturbetrieb zu entwickeln, die Kommunikation zum Leitserver herzustellen, den Schaltplan zu entwickeln und die dazu benötigten elektrischen Komponenten auszulegen.

laengssaege01.jpg

Projektteam:

Jochen Brinkschmidt

Hendrik Hölscher

Sebastian Krechting