Thies Textilmaschinen

Steuerung einer Appreturküche

thies01





Steuerung einer Appreturküche 


Auszug aus dem Pflichtenheft

Aufgabenbeschreibung

Die Aufgabe ist die Programmierung und Visualisierung einer Appreturküchensteuerung für kontinuierliche Färbemaschinen.
Zu entwickeln ist eine autarke Steuerung für eine Appreturküche mit Anbindung an die MPS-L.
Realisiert werden soll dies mit den Steuerungen der Firma Setex (Secom Typ T858), die von der Firma Thies eingesetzt werden.
Alle benötigten Komponenten werden nach einem von uns erstellten Schaltplan fest in einen Schaltschrank eingebaut. Als MMI (Mensch Maschinen Interface) dient die T858.

Appreturkueche1