Info & Service » Presse » Pressemitteilungen » KMK-Fremdsprachenzertifikat 2012

KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch 2012

KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch 2012

KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch 2012 am Pictorius-Berufskolleg

Am 20. und 21. März 2012 sowie am 27. und 28. März 2012 fanden die schriftlichen und mündlichen Prüfungen für das KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch, Stufe II (Europäischer Referenzrahmen B1) und Stufe III (Europäischer Referenzrahmen B2) am Pictorius-Berufskolleg statt. Die Prüfungen wurden in den Bereichen Informationstechnik, Holz- und Metalltechnik abgelegt.

Der stellvertretende Schulleiter, Herr Klaus Schneider, überreichte am 24. Mai 2012 die Zertifikate an die folgenden Schüler:

 

Informationstechnik Stufe III:  

Dieter Funke, Dirk Budny, Jan Hallekamp, Jan Ziegler, Kai Laugisch, Krispin Lütjann,

Florian Klose, Dennis Fuhlhage,

 

Informationstechnik Stufe II:    

Sarah Heltweg, Florian Schmidt

Metalltechnik Stufe II:              

Andreas Bartels, Daniel Terhart, Lukas Uphues, Christoph Fastring, Nico Bücker,

Stefan Vockamm, Marius Mühlenkamp, Christoph Gerding, Sascha Wenk

Holztechnik, Stufe II:

Felix Hövelmann, Marcel Bielefeld-Stracke, Fabian Barton, Tim Jacobs

Das KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch vermittelt berufsbezogene Fremdsprachenkenntnisse und ist international (EU) anerkannt. Es ermöglicht Auszubildenden, sich zusätzlich auf dem globalisierten Arbeitsmarkt zu qualifizieren.

 

kmk_2012.jpg

v. l. n. r. Stellvertretender Schulleiter StD. Klaus Schneider, die verantwortlichen Englisch-Lehrerinnen Sonja Althaus, Elke Hemling (fehlt), Lukas Uphues, Christoph Fastring, Stefan Vockamm, Christoph Gerding, Sascha Wenk, Marius Mühlenkamp, Nico Bücker, Dieter Funke, Kai Laugisch, Jan Hallekamp, Krispin Lütjann, Florian Schmidt, Jan Ziegler, Sarah Heltweg, Dirk Budny, Andreas Bartels, Florian Klose, Tim Jacobs, Marcel Bielefeld-Stracke, Dennis Fuhlhage, Felix Hövelmann, Fabian Barton, Daniel Terhart (fehlt)

 

 

Felix Hövelmann, Marcel Bielefeld-Stracke, Fabian Barton, Tim Jacobs

Das KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch vermittelt berufsbezogene Fremdsprachenkenntnisse und ist international (EU) anerkannt. Es ermöglicht Auszubildenden, sich zusätzlich auf dem globalisierten Arbeitsmarkt zu qualifizieren.