Info & Service » Presse » Pressemitteilungen » KMK-Fremdsprachenzertifikat 2011

KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch 2011

KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch 2011

KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch 2011 am Pictorius-Berufskolleg

Am 15. und 16. März 2011 fanden die schriftlichen und mündlichen Prüfungen für das KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch, Stufe II (Europäischer Referenzrahmen B1) und Stufe III (Europäischer Referenzrahmen B2) am Pictorius-Berufskolleg statt. Die Prüfungen wurden in den Bereichen Informationstechnik und Metalltechnik abgelegt. Der Schulleiter, Herr Helmut Kortekamp, überreichte am 14. April 2011 die Zertifikate an die folgenden Schüler:

Informationstechnik Stufe III:  

Kevin Bastos, Marius Kuhn, Tobias Pfalzgraf

Informationstechnik Stufe II:    

Tobias Elbert, Tim Jäger, Kevin Klos, Matthias Terwei

Metalltechnik Stufe II:              

Dirk Budny, Marius Bücker, Marcel Kusche, Sebastian Harke, Christoph Homann, Julian Willemsen

Das KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch vermittelt berufsbezogene Fremdsprachenkenntnisse und ist international (EU) anerkannt. Es ermöglicht Auszubildenden, sich zusätzlich auf dem globalisierten Arbeitsmarkt zu qualifizieren.

Zusätzlich können sich Schülerinnen und Schüler über Arbeitsmöglichkeiten innerhalb der EU am Europatag des Pictorius-Berufskollegs informieren. Dieser findet am 16. Mai 2011 von 10 bis 13 Uhr statt. Dabei haben alle Interessierten Gelegenheit sich mit Politikern und Firmenvertretern der Region auszutauschen.

 KMK2011.jpg

v. l. n. r. Kevin Klos, Tim Jäger, Tobias Pfalzgraf, Tobias Elbert, Matthias Terwei, Marius Kuhn, Kevin Bastos, Christoph Homann, Dirk Budny, Marius Bücker, Julian Willemsen, Sebastian Harke, Marcel Kusche (fehlt), die verantwortlichen Englisch - Lehrerinnen Elke Hemling, Ulla Pällmann, Sonja Althaus (fehlt) und Schulleiter OStD Helmut Kortekamp